Wunsch-Motorrad in 3

Titel

Harley Davidson Rocker C

Projekt

Erstellung eines 3D Objects (Motorrad)

Typ

Highpolymodell

Programme   

3D Max

Weiteres

Highpolymodell wurde teilweise mit

integrierten Texturen aus 3D Max texturiert.

Zeitraum

08/2010




Drachenwurm - Vorsicht, Bissig!

Titel Drachenwurm
Projekt Charakterdesign
 Typ 3D Gamemesh
Programme   

zBrush, 3D Max, Adobe Photoshop

Weiteres

 

Das Gamemesh hat ca. 8000 Triangles

und wurde für eine Scene in UDK angefertigt.

Zeitraum

06/2011




Etwas für den guten Zweck

Titel Verbandschrank
Projekt Erstellung eines Schockraums in UDK
Typ Lowpolymodell eines Verbandschranks
Programme    3D Max, UDK

Weiteres

 

 

Der Schockraum wurde in Zusammenarbeit

mit der Charite´ Berlin für ein virtuelles Lernprogramm für Ärzte erstellt.

Zeitraum

07/2011




Eine belebte Karte

Titel

Local Nations Tiere

Projekt

2D/3D Artist bei Fameside

Typ

3D Figuren

Programme   

3D Max, zBrush, Photoshop

Weiteres

 

Die Figuren wurden, auf Grund der kleinen tatsächlichen Größe sehr abstrakt gehalten.

Zeitraum

10/2011 - 08/2012




Burg Eltz in 3D

Titel Burg Eltz
Projekt Architektur
Typ 3D Gamemesh
Programme    3D Max, UDK

Weiteres

Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit mit der Verwaltung von Burg Eltz.

Zeitraum

03/2011



Erste Gehversuche in 3D

Titel Boden und Fass
Projekt Integration Theorie und Praxis
 Typ 3D Gamemesh
Programme    3D Max, Photoshop

Weiteres

 

Beide Objekte wurden in eine UDK Szene importiert.

Zeitraum

11/2010


Drizzda - Die Königen von Cathia

Titel

Drizzda
Projekt Grafik und Design
Typ Clay-Büste
Programme   Kreiert mit bloßen Händen

Weiteres

 

 

Drizzda ist ein Lebewesen der Welt "Shankana". Eine komplette Weltpräsentation ist hier zu finden.
Zeitraum

02/2009


Projektbeschreinung

Die Büste „Drizzda“ entstand im Rahmen des Moduls „Grundlagen Grafik“ und gehört zu einem Set aus insgesamt vier Büsten. Die Herausforderung innerhalb dieses Moduls lag darin, dass in Gruppenarbeit zunächst eine Welt erdacht werden sollte, in der vier Lebewesen logisch zusammen passen würden. Auf Grundlage dieses Konzepts sollten diese dann mit Clay modelliert werden. Folglich entstand die Welt Shankana, auf Grundlage der vier Elemente. Unsere Gruppe, bestehend aus B. Käsler, N. Lüdicke und R. Otzelberger erschuf vier mächtige Herrscherinnen.

 

Die Welt entwickelte ich einige Jahre später weiter und beschrieb den genauen Konflikt zwischen den Völkern. Dieser ist hier genauer einzusehen.

 

Mein Part

  • Erstellung der Clayfigur "Drizzda"
    • Erstellen von Skizzen und Konzepten
    • Bearbeitung der Clayfigur