Stand des Romans Mai 2015 Teil 2

In der letzten Woche habe ich einen zweiten (ja es ist nicht der Erste) Weltentwurf von Ercha (so heißt der Planet auf dem der Roman spielt) gemacht. Als Zeichenunterlage verwendete ich ein Schneidebrett von Ikea. Schwere Einkerbungen und Täler im Holz verhinderten jedoch eine sachgemäße Colorierung von Epa (der obere Kontinent)! Nur daran liegt das jetzt, dass das so stümperhaft aussieht.

Ja echt!

 

Sobald ich das nochmal ordentlich gemacht habe, erkläre ich auch alles im Einzelnen (ohne zu spoilern^^).

 

Einen weiterhin so genial sonnigen Freitag und angenehme Pfingsten wünsche ich euch :D