Oh Zeit, oh Zeit!

Eigentlich wollte ich euch heute das neueste Video präsentieren, musste aber heute Morgen feststellen, dass ich den kompletten Abspann aus Premiere rausgelöscht und diese Lücke schon vor langer Zeit abgespeichert habe.

 

Warum: manchmal bin ich einfach blöde.

 

Daher möchte ich euch etwas anderes spannendes bieten.

Einen Artikel über die knappeste Ressource der Welt: Zeit (und die brauch ich jetzt nochmal für das zweite Video…)

 

Der Soziologe Hartmut Rosa (deswegen auch ein rosa Kaffee – ihr werdet merken warum wenn ihr ihn sprechen hört) hat darüber einen Vortrag „Beschleunigung - Phänomen unserer Zeit?" am 22. Januar 2015 in der Akademie der Wissenschaften in Hamburg gehalten und erklärt, warum wir ständig das Gefühl haben, dass uns immer weniger Zeit zur Verfügung steht. Bevor ihr denkt, ihr wisst bereits um was es geht: Hartmut Rosa meint etwas anderes wenn er von der Zeit in der Moderne redet. Er präsentiert seine Überlegungen total bildhaft und man kommt nicht umhin an seinen Worten und Ausführungen zu kleben!

 

Ich wünsche euch viel Spaß bei diesem Podcast von Deutschland Radio Wissen und hoffe, meine anvisierte benötigte (und investierte) Zeit um das zweite Video bald zu vollenden reicht aus!

Ach ja hier natürlich der Link.

 

Macht´s gut Zeitsklaven!