Lovelybooks

Die Gamesweek ist vorbei, der ganze Trubel, die ganze Aufregung fast vergessen und der Alltag wieder da. In genau diesem lese ich.

Jeden Tag in der UBahn.

Manchmal gucken die Leute neugierig darauf WAS ich genau lese, den ich lese seit zwei Jahren ausschließlich Bücher, die sich um Selbsthilfe und Selbstoptimierung drehen. Inzwischen ist das eine regelrechte Sucht geworden. Welche Bücher aus meinem Plattenbau - Regal gut sind und welche richtig, richtig schlecht, publiziere ich jetzt jede Woche auf lovelybooks mit einer nicht immer geistreichen Rezension http://www.lovelybooks.de/mitglied/HerrLyDmann/

 

Ich freue mich schon darauf irgendwann mal schreiben zu können:

"ACHTUNG! Bitte drehen sie durch und regen sie sich mit Genuss auf, denn dieses Buch ist sehr teuer UND richtig schlecht UND sie lernen überhaupt nichts UND es steht auch noch was von Jesus drinnen!!!"